Lehrerzimmer

Studienrad (mit d, denn nun laufe ich wie ein Goldhamster im Rad – völlig ratlos)
„Herr Dobaat, ich versteh Sie ja nicht“, sagt der Kollege, weil ich bei einer dieser überflüssigen Arbeitsvermeidungs-Feiern im Lehrerzimmer nicht mittrinke – um danach mit Alkohol-Fahne zu unterrichten und zu spät zum Unterricht zu kommen. Und ich gebe auch nie einen aus. Pfui! So macht man sich unbeliebt. Es wirkt, als ob sie trinken, weil sie etwas umsonst bekommen. Vormittags nehme ich grundsätzlich keine Drogen. Fuck the Lehrerzimmer!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s