Kollegen

city-bike

Lieber Dieter,
vielen Dank für die Mühe, die Du Dir gemacht hast. Ich werde meiner Kollegin (Religion & Deutsch) die Alternativ-Korrektur ins Postfach legen. Sie hat Yanto (schriftlich: 3/3/5) ein „ausreichend“ reingeknallt, obwohl ich ihm immer so schöne Aufsätze geschrieben habe. Gnadenlos ist die – vielleicht weil schwanger. Unsere Katzen sind dann auch immer giftig. Mach eine Frau zur Studienrätin, und sie wird spontan schwanger. Original-Zitat aus der Eltern-Versammlung: „Ich weiß, daß Prädikats-Anhängsel an Noten wohl nicht zulässig sind, aber ich mach das trotzdem.“ Das zeigt auch die Situation auf, in der ich mich in diesen Tagen befand. Eine Nichtversetzung wegen Französisch und Englisch mangelhaft) hätte u.a. auf 3 Arbeiten mit mehr als 30% nicht ausreichend beruht, von denen nur für 1 eine Sondergenehmigung vorlag. Dazu noch andere Verstöße gegen den Erlaß über schriftliche Arbeiten in der allgemeinbildenden Schule. Natürlich alles Lehrerinnen (meist christlich engagiert). Nicht das ich was gegen …
Die Kanonen waren geladen, und jeder Kollege, der Ahnung hatte, bestätigte mir, daß ich beste Voraussetzungen für die Anfechtung einer Nichtversetzung gehabt hätte (Söhne von Verwaltungs-Juristen können unheimlich fies werden!). Beim letzten Abitur hat Lüneburg beanstandet, daß sich ein Französisch-Lehrer um 1 Wort verzählt hat! Ich will ja keinen Kollegen-Bonus, aber mit rechten Dingen sollte es doch schon zugehen. Nun – es ist überstanden, und ich hoffe, unser Lümmel ist wenigstens so geschockt, daß er mal mehr tut (War er leider nicht.).

Noch eine schreckliche Nachricht: Ich habe mein Motorrad verkauft, weshalb ich immer noch unter Schock stehe, aber es lohnte sich mit meiner ½ Stelle und dem ewig schlechten Wetter einfach nicht mehr. Jetzt sehe ich überall Chopper, nachts höre ich Motorrad-Geräusche, träume von chromglänzenden Maschinen und keiner interessiert sich mehr für mich. Es ist fürchterlich. Zum Glück bietet die Lufthansa eine 10tägige Tour auf Harley Davidson durch die USA an. Ein Teilstück wird von Peter Fonda persönlich begleitet. Und nur für schlappe 3-4000DM. So wird das Leben zum Film.

Ja, die Auswanderung greift mit langen, schwarzen Schattenfingern nach uns. 2/3 Wartezeit sind vorüber, und so langsam lösen wir uns auf, um in tropische Gefilde zu verdunsten. Das geht nicht schmerzlos. Letztes Jahr um diese Zeit waren wir auf Bali. Das Schlimmste, was wir dort antrafen, war eine Busladung Bayern, die sogar dort auf die „Saupreißen“ schimpften. Anscheinend haben sie die Niederlage 1866 bei Königgrätz immer noch nicht verwunden.

Und Du hast uns kürzlich be- und gesucht? Ich habe unsere Katzen eingehend danach befragt, ob sie Dich gesehen hätten: Sie haben nur die Köpfe geschüttelt und sich auf den Rücken geworfen.

Viele Schüler und auch Eltern übertreiben mit ihrer Kritik am Schulsystem. Würden sie sich mit Schulgesetzen und Ausführungs-Bestimmungen beschäftigen, könnten sie an der richtigen Stelle ansetzen. In welchem Ausmaße anerkannte und vor allem gefürchtete Lehrer sich über Richtlinien hinwegsetzen und sich eigene Gesetze machen, merkte ich erst, als ich einen schulpflichtigen Sohn hatte. Als Lehrer dann womöglich einen Kollegen daraufhin anzusprechen, ist mehr als heikel und wird immer übelgenommen. Es war für mich ganz erstaunlich, wie strenge Vertreter „wichtiger“ Fächer mit solch einem Verhalten durchkamen, während ich, als einer, der unter dem Verdacht stand, zu sanft zu sein, ständig argwöhnisch observiert wurde.
Den ersten guten Lehrer-Film sah ich erst kürzlich: Detachment“ mit Adrien Brody

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s