Verschwindende Frau

verschwindende-Frau

Kalweits ziehen sich zurück. An Familientreffen nehmen sie nicht teil. Sie haben nicht nur ihr einziges Kind verloren, auch ihre Kriegs-Anleihen sind nach dem Zusammenbruch nur noch buntes Papier. Ihr Haus in Hannover, Brehmstr. 37 erhält glücklicherweise nur wenige Treffer von Luftangriffen, ein Nachbarhaus wird schwer beschädigt.

Pfingsten-45

1954 stellt Regierungs-Oberbauinspektor i.R. Heinz C. Kallweit (73) einen „Antrag auf Feststellung von Kriegssachschäden“ nicht nur für sein Haus in der Brehmstraße (1) sondern auch für eine 2. Wohnung in Nordheim/Han. (2):
„Wann ist der Hausratschaden eingetreten und wodurch?
(1) 9.10.1943 und später durch Feindbomben
(2) Durch Diebstahl, vermutlich seitens der feindl. Besatzung
Teilschaden: Verlust bestand in Bettwäsche, Leibwäsche, geschätzt auf insgesamt 1200,-RM
Angaben über Schäden und Verluste am Gegenständen der Berufsausübung oder der wissenschaftlichen Forschung
Welcher Beruf oder welche wissenschaftliche Forschung wurde vor der Schädigung ausgeübt und wo?
Religiös-wissenschaftliche Übung
Welche Schäden und Verluste an Gegenständen, die der Berufsausübung oder der wissenschaftlichen Forschung dienten, sind entstanden?
Durch die Gestapo wurde die vorhandene religiöse Literatur im Jahre 1941 beschlagnahmt und zur Vernichtung enteignet und das Ehepaar unter Strafandrohung zur strengsten Verschwiegenheit verpflichtet. Wert etwa 80,-RM.“

Um welche Art von „religiös-wissenschaftlicher Literatur“ es sich handelte, die nach dem Hess-Flug landesweit eingesammelt wurde, soll im folgenden veranschaulicht werden.

Advertisements

3 Gedanken zu „Verschwindende Frau

  1. Weiss ich leider nicht. Grundsätzlich ging es ja darum, die Kriegslasten etwas gleichmässiger zu verteilen. Aber über die kuriose „religiöse Forschung“ poste ich morgen noch weiter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s