Genealogische Struktur

Genealogie

Auf den letzten Seiten seiner Kladde hat Christoph Kalweit uns ganz wesentliche Ausagen über die Abstammungs-Mythologie der Lalat hinterlassen. Wobei er mit Recht darauf hinweist, daβ in diesem Bereich noch so manches rein hypothetisch geblieben ist. Mit Hilfe seines Hieroglyphen-Systems gelang es ihm, einen allgemeinen Überblick über die Stammes-Verhältnisse der Lalat zu erstellen. Bei genauerer Analyse der Lehm-Architektur lassen sich deutlich 2 Grundbauweisen unterscheiden. Zum einen die scheinbar unförmigen bis hin zu nudelartigen Haufen, die sich besonders gut der Umgebung anpassen, und somit die Verbreitung dieser Stämme gefördert haben. Andererseits gibt es kunstvollere Röhren und Tonnengewölbe, die auf statische Kenntnisse hinweisen, aber auch auffälliger und deshalb seltener sind. Die Lalat selber führen ihren Ursprung auf 2 Urväter zurück. Auf den „Schwarzen Rübser“ und „Eumenes den Verdächtigen“. Darauf aufbauend hat mein Onkel folgende genealogische Struktur-Hypothese aufgestellt: Er unterscheidet 4 Stämme, die Töpfa, die sich wiederum in Röhra und Wölba aufspalten und beide „Eumenes den Verdächtigen“ als Urvater benennen, und die Pimpla, unterschieden in Matschos und Nudla, beide angeblich vom „Schwarzen Rübser“ abstammend. Tatsächlich lassen sich die 4 Stämme auf Grund ihrer Architektur klar voneinander unterscheiden. Aber es gibt auch jede Menge Mischformen, die eine Abgrenzung erschweren. Wie das immer so iss: Die Eingeborenen ficken im Laufe der Zeit wild durcheinander, und wir Wissenschaftler müssen hinterher sehen, wie wir da durchfinden.

Advertisements

2 Gedanken zu „Genealogische Struktur

  1. Achja, und da les ich dann auch: „So rekonstruierte beispielsweise Friedrich Nietzsche, wie sich Moral nicht aus absoluten Werten herleitet, sondern bloß ein im Lauf der Geschichte (und daher kontingent) Gewordenes ist. (Friedrich Nietzsche: Zur Genealogie der Moral).“ ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s