Das urhebende Worthörnchen

mosemaennin

In kleinen Sprüngen huscht das Worthörnchen flink über den Erdboden. Mit kurzen Sätzen klettert es scheinbar mühelos am Stamm einer Birke empor. Geschickt eilt es durch das Geäst, läuft über einen Querast, wippt ein paarmal mit demselben auf und ab und springt dann mit einem gewaltigen Satz wie ein Zirkus-Artist zur benachbarten Eiche hinüber. Aus deren Krone läuft das Worthörnchen kopfüber wieder am Baumstamm herunter. Wie kommt es, daß das Worthörnchen ein so wendiges und sicheres Klettertier ist? Ich könnte das nich. Als Erbe eines der drei Urheber des Worthörnchens steht mir jedoch aus der Vervielfältigung, Verbreitung und öffentlichen Zugänglichmachung des Worthörnchens in Sammlungen für den Kirchen-, Schul- und Unterrichtsgebrauch eine angemessene Vergütung zu. Das hat mir Theresa aus der Abteilung Schul-, Kirchen- und Blindenbuch der Verwertungsgeselllschaft WORT schriftlich versichert. Das Worthörnchen, das im Moor wohnt, wo ich es früher immer bei seinen waghalsigen Sprüngen beobachtete, bekommt nichts. Deshalb muß es im Herbst Eicheln im Waldboden vergraben, die es oft nich wiederfindet, obwohl es nich blind iss. Das geht mir auch so.
Was machen eigentlich Kirchen mit nem Worthörnchen? Nachdem Gott Himmel, Erde, Wasser, Licht, Fische und Vögel geschaffen hatte, baute er u.a. auch 2 Worthörnchen. Und Gott sah, daß sie gut waren. Danach bastelte er noch einen Mann und eine Männin. Das war nich so gut, weil die Männin eines Tages im Garten Eden von einem Wort-Hörnchen verführt wurde, die Eicheln heimlich auszugraben und Oluwatofunmi Olukayode Onakoya, Diamond Onyedikachi Emma Ajali und Damilola Shadia Adenuga zu schicken. Die Eicheln waren aba nich verloren, denn sie wurden von Harry, dem Romance-Scammer, genutzt, den allerdings Gott verfluchte, für den Rest seines Lebens Staub zu fressen. Jedoch verloren der Mann und die Männin auf diese Weise die Harmonie in ihrem Garten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s